Gesundes Bircher Müsli

Ein kraftvoller Klassiker für einen Turbostart in den Tag. Es ist das beste Frühstück auf der ganzen Welt und ich glaube ich werde nie wieder etwas anderes essen wollen. Es hat schon ein wenig Ähnlichkeit zu meinen Overnight Oats, aber durch den Apfel und die Nüsse bekommt es den echten Bircher Müsli Geschmack.

Gesundes Bircher Müsli

Zutaten (2 Portionen):

8 EL Haferflocken

150 ml Milch (z.B. Mandelmilch)

1 EL Zitronensaft

1 kleiner Apfel

150 g Joghurt

1 EL gehackte Nüsse (deiner Wahl)

1 TL Honig

Zubereitung:

Die Haferflocken mit der Milch und dem Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Nun die Haferflocken für mindestens 2 Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank geben. Wer mag kann auch noch ein paar Rosinen hinzufügen.

In der Früh raspelt ihr den Apfel und mischt ihn mit dem Honig und dem Joghurt zusammen in die eingeweichten Haferflocken.

Zum großen Finale mischt ihr die Mischung mit den gehackten Nüssen und ein paar leckeren Früchten und fertig ist euer Frühstück.

Lasst es euch schmecken!

Eure Jacky ❤

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. nicovilling sagt:

    Das sieht sehr lecker aus *-*

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s