Sauerkirschtarte

Ihr Lieben,

es gibt Rezepte, da weiß man beim ersten Blick, dass sie das Zeug zum Klassiker haben. Diese Sauerkirschtarte gehört definitiv dazu.


Zutaten:

28er Tarteform
Mürbteig:

210 g Mehl

140 g kalte Butter

70 g Puderzucker

1 Prise Salz

1 Ei
Füllung:

1 kg Sauerkirsche (frische oder TK)

1/2 Zitrone

125 g Zucker

25 g Apfelpektin oder Gelierfix 2:1


Zubereitung:

Als erstes den Mürbeteig zubereiten, alle Zutaten (Mehl, Butter, Puderzucker, Ei und Salz) mit den Knethaken eines Rührgerätes oder per Hand, zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Diesen mit Klarsichtfolie abdecken und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nun den Mürbeteig auf einer bemehlten Fläche, etwas größer als die Tarteform, ausrollen und in eine gefettete Tarte-Form (28 cm) legen und den Rand andrücken.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Teig nochmals 15 Minuten kalt stellen, dann blindbacken. Wie das geht? Steht in einem extra Beitrag – Was heißt eigentlich Blindbacken?.

Für die Füllung inzwischen die Sauerkirschen waschen und abtropfen lassen. Die Stiele entfernen und die Früchte entsteinen. TK Früchte auftauen lassen. Den Saft der 1/2 Zitrone auspressen. Den Zucker mit dem Apfelpektin oder Gelierfix mischen. Die Kirschen und den Zitronensaft zugeben und alles gut vermengen. Die Früchte auf dem vorgebackenen Boden verteilen und die Tarte weitere 30 – 40 Minuten auf der mittleren Schiene backen, bis die Kirschmasse leise köchelt.

Vorsichtig aus dem Backofen nehmen und vollständig abkühlen lassen. Erst dann wird die Fruchtmasse fest. Mit Vanillesahne oder Mascarpone servieren.

Eure Jacky ❤

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s