Saftiger Rührkuchen mit Erdbeeren, Pistazien und Sauerrahm

Ihr Lieben,

ich liebe ja diesen unkomplizierten sehr feinen, saftigen, aromatischen Rührkuchen. Er ist super rasch gebacken und sehr wandelfähig. Das Grundrezept, ein normaler Rührkuchen, kann nach Lust und Laune variiert werden. Ich habe mich dieses mal für Pistazien und Sauerrahm entschieden – sehr fein!! Ihr könnt aber auch gemahlene Haselnüsse, Kokosraspeln oder Mandeln verwenden, statt Sauerrahm geht auch Quark und Früchte könnt ihr je nach Laune verwenden – Himbeeren, Kirschen, … .

p1020004-01.jpeg


Zutaten:

200 g zimmerwarme Butter

200 g Zucker

1 Pack Bourbon-Vanillezucker

1 Prise Salz

4 Eier

275 g Dinkelmehl

50 g Pistazien, gemahlen

1 Pack Backpulver

300 g Sauerrahm

1 Biozitrone, davon Saft und Abrieb

200 g frische Erdbeeren (in etwas Mehl wenden bevor wie in den Teig kommen – das Mehl sogt dafür, dass die Erdbeeren nicht zu sehr absinken beim backen)


Zubereitung:

Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Die Butter, Salz, Zucker und Vanillezucker mit der Küchenmaschine schaumig rühren. Dann die Eier dazugeben, immer eins nach dem anderen, und jedes Ei gut in die Masse einarbeiten. Das Mehl, Pistazien und das Backpulver gründlich vermischen. Den Sauerrahm, Zitronensaft und den Abrieb zu der Ei-Buttermischung geben und glatt rühren. Dann die Mehlmischung hinzugeben und zu einem zähen, glatten Rührteig verarbeiten. Zum Schluss die melierten Erdbeeren unterheben. Die Backform gründlich ausbuttern, den Kuchenteig in eine Gugelhupfform einfüllen und im Backofen bei 170 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen.

Eure Jacky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s