Vanillejoghurt-Schnittchen mit Lavendelzucker

Ihr Lieben,

dieses Rezept verlangt nach üppigem Rahm, der cremig geschlagen zu einer traumhaften Köstlichkeit wird. Mit einem Hauch Vanille oder einer Spur Zitrone entstehen Desserts, die pur und einfach perfekt sind.

fullsizeoutput_132e


Zubereitung ca. 1 Stunde ° ergibt 10 Stück 


Zutaten:

1 Rolle Blätterteig (Kühlregal)

50 g Puderzucker

1 EL dicker Vanillejoghurt

1 EL essbare getrocknete Lavendelblüten

1 TL weißer Kristallzucker

Für die Vanillejoghurtcreme

150 g Sahne

175 g dicker Vanillejoghurt

30 g Puderzucker, gesiebt


Zubereitung:

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Zwei große Backbleche mit Backpapier belegen. Aus dem Blätterteig 20 Rechtecke (je 4 x 12 cm) ausschneiden. Auf jedes Blech 10 Rechtecke legen. Die Bleche mit je einer Lage Backpapier bedecken und mit je einem weiteren Blech beschweren. 10 Minuten backen. Die oberen Bleche und die oberen Lagen Backpapier entfernen und den Teig weitere 5 Minuten goldbraun backen. Abkühlen lassen.

Den Puderzucker und den Joghurt in einer kleinen Schüssel glatt rühren. Die Hälfte der Teigstreifen mit je einem Teelöffel davon bestreichen. 10 Minuten ruhen lassen.

Für die Vanillejoghurtcreme Sahne, Joghurt und Puderzucker in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät 1 – 2 Minuten zu einer dicken Masse schlagen. Die Arme in einem Spritzbeutel mit glatter runder Tülle füllen und auf die restlichen 10 Teigstreifen auftragen. die bestrichenen Teigstreifen daraufsetzen und bis zum Servieren kühl stellen.

Die Lavendelblüten mit dem Kristallzucker in einer kleinen Schale vermischen. Die Schnittchen auf Dessertteller verteilen und vor dem Servieren mit dem Lavendelzucker bestreuen.

Eure Jacky ❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s