chocolate chip cookies

Hallo ihr Lieben,

wenn es einmal schnell gehen muss und ich trotzdem etwas backen möchte, was alle begeistert, lautet die Antwort eigentlich fast immer: Cookies! Das Gute: der Teig ist so schnell zusammengerührt, dass Ihr eigentlich kaum in der Küche steht. Butter, Zucker und Vanille miteinander verrühren, Ei hinzugeben und dann Mehl und den Rest dazugeben. Zack, seid Ihr bereit zu Formen. Langes Ausstechen entfällt bei Cookies ja auch. Anstelle dessen rollen wir einfach kleine Kugeln und sehen zu, wie diese im Ofen zu kleinem runden Knusperglück werden.  Vorsicht: Grooooße Suchtgefahr. 😍😋


Zutaten:

175 g brauner Zucker

165 g weißer Zucker

150 g weiche Butter

2 TL Vanilleextrakt

1 Ei

225 g Mehl, gesiebt

1/2 Tl Salz

1/2 TL Backpulver, gesiebt

400 g Zartbitterschokolade, zerkleinert


Zubereitung:

Den Ofen auf 160°C vorheizen. Die beiden Zuckersorten, die Butter und den Vanilleextrakt mit dem Handmixer 8-10 Minuten zu einer hellen, dickcremigen Masse aufschlagen. Dann das Ei einrühren. Anschließend das Mehl, Salz und Backpulver zugeben und bei niedriger Rührgeschwindigkeit zu einem glatten verarbeiten. Dann die Schokolade unterheben. Jeweils 2 EL Teig zu einer Kugel rollen und diese leicht flach drücken. Auf gefettete, mit Backpapier belegte Bleche setzten. Ausreichend Abstand halten, weil der Teig beim Backen auseinanderläuft. Dann im heißen Ofen 17 – 20 Minuten backen. Die Cookies auf den Blechen abkühlen lassen und genießen.

Tipp: Man nimmt die Cookies aus dem Ofen, wenn sich die Ränder goldbraun färben – auch wenn sie sich auf Druck noch weich anfühlen. 

Eure Jacky ❤️

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Lis sagt:

    Danke für das rezept!
    Lieben Gruß Lis

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s